Interview mit Lars Ohlendorf: Über Musikkomposition und den Einfluss künstlicher Intelligenz

Tonmeister Lars Ohlendorf über KI

Interview auf ki-marketing.com vom 08.April 2019

„KI kann richtige Antworten liefern, aber entscheidend sind wie so oft die richtigen Fragen.“ – Lars Ohlendorf sprach mit Helmut van Rinsum über das F&U-Projekt iMozart und den Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Musikkomposition. Welche Risiken birgt KI für das künstlerische Potenzial von Musik? Wo bereichert sie es? Und wie kann sie helfen, Markenklänge zu entwickeln? Mehr dazu gibt es im überaus lesenswerten Interview auf ki-marketing.com.

0
WESOUND