Female Empowerment Kampagne

20200306_Visual_schlicht_1920_1280

Unser Beitrag zum Weltfrauentag am 08. März 2020 – Female Empowerment

Liebe Kolleginnen.
Weltweit sind Frauen in der Audio-Branche stark unterrepräsentiert. Nur 5% der Menschen, die für professionelle Sound-Produktionen verantwortlich sind, sind Frauen. Warum ist das so?

Wir von WESOUND gehen dieser Sache nun auf den Grund. Ein Gender-Ungleichgewicht besteht derzeit auch in unserer Agentur. Zwei Frauen arbeiten mit 20 Männern zusammen. Hier möchten wir gerne nachbessern.

Langfristig streben wir für WESOUNDs Unternehmenskultur ein ausgeglichenes Gender-Verhältnis an. Mehr noch, wir möchten Frauen weltweit darin unterstützen, in diesem faszinierenden Berufsfeld eine Karriere zu entwickeln. Daher engagieren wir uns seit Anfang 2020 gezielt und langfristig in der weiblichen Nachwuchsförderung und treiben die Vernetzung von Frauen in der Audio-Branche voran – Female Empowerment!

• Beim GIRLS’ DAY 2020 bieten wir Schülerinnen einen Schnuppertag in unserer Agentur an.
https://www.wesound.de/de/magazine/girls-day-2020/

• Wir sind Mitglied der gemeinnützigen Organisation WAM / Women’s Audio Mission aus San Francisco, um das Thema international voranzutreiben. https://www.womensaudiomission.org/

• Wir stellen nun vorzugsweise weibliche Neuzugänge ein, um die interne Quote zu erhöhen.
https://www.wesound.de/de/jobs/

Wir glauben fest daran, dass durch die Mobilisierung von Frauen und die Verbesserung der Sichtbarkeit prominenter Frauen in der Branche eine kraftvolle Bewegung entstehen kann. Frauen müssen Vorbilder vor Augen haben, um sich der Möglichkeiten bewusst zu werden, die es gibt.

Bitte lasst uns wissen, wie wir uns in diesem Themenbereich noch besser vernetzen und engagieren können. Wir freuen uns, von euch zu hören!

Kerstin und Birgit

#EachforEqual #IWD2020 #FemaleEmpowerment #WomenEmpowerment #GirlsDay #womeninaudio #womensaudiomission #audioengineering #soundengineering #audio #sound #audiobranding #music #WESOUND

WESOUND