Nachhaltigkeit erleben – 50 Jahre PistenBully

Sound Design für die Produktvorstellung des neuen PistenBullys 100 E

Aufgabe

Zum 50. Geburtstag des PistenBullys stellte die Kässbohrer auf der INTERALPIN 2019, der Messe für alpine Technologien in Innsbruck, ihre Studie zur ersten Pistenraupe mit Elektromotor vor. CMC Engineers entwickelte gemeinsam mit der aufwind group, einen Virtual Reality Simulator, um den neuen PistenBully vorzustellen. Wir wurden beauftragt, die multisensorische Simulation mit Surround Sound zu vertonen und somit das immersive VR-Erlebnis zu vervollständigen.

Pistenbully

Copyright Fotos: Pistenbully

Lösungsweg

Die für den Messeeinsatz konzipierte Simulation auf einer hydraulischen Plattform lässt die Besucher auf atemberaubende Weise die Entwicklung vom herkömmlichen PistenBully mit Dieselmotor, hin zum 100% emissionsfreien elektronischen Fahrzeug am eigenen Leib erleben. Für ein möglichst realistisches Hörerlebnis haben wir originale Tonaufnahmen mit emotionaler, cineastischer Musik und zukunftsweisenden Funktionssounds kombiniert.

Ergebnis

Die Filmmusik und das Sound Design unterstreichen die Atmosphäre der Alpen und die dynamische Welt des Wintersports der letzten 50 Jahre. Die Zukunftsorientierung des PistenBullys, wird durch futuristische Funktionssounds besonders deutlich. Ein bisschen James Bond Feeling darf dabei natürlich nicht fehlen und bildet damit den optimalen Rahmen zur Vorstellung der neuen PistenBully-Generation.

Credits

  • Kunde:  CMC Engineers GmbH
  • Leadagentur: Aufwind group – creative solutions
  • Soundagentur: WESOUND GmbH

Leistungen

Sound Design
Sound Design
WESOUND-icon_10-VR-AR-MR
VR / AR / MR
WESOUND