Video

Sound Identität zum Konzept „Vielfalt vereint“ für den Theaterpreis Hamburg

VORHANG AUF UND MUSIK AB

Aufgabe

Der Theaterpreis Rolf Mares wird seit sechs Jahren jährlich vom Bühnenverein Hamburg e.V. von einer ausgewählten Fach-Jury in derzeit 9 Kategorien vergeben. Er umfasst ca. vierzig Hamburger Theater-Treibende, von großen subventionierten Häusern wie das Schauspielhaus, das Thalia oder Ohnsorg Theater bis hin zu großen wie kleinen Theater-Veranstaltern der freien Szene, dazu gehören das bekannte Kampnagel u.v.a.m..

Die Agentur Inferno Events aus Hamburg, als Mitbegründer verantwortlich auch für das Reeperbahn-Festival, gab WESOUND den Auftrag, für insbesondere die Preisträger-Videos vom Theaterpreis Hamburg, ein akustisches Erscheinungsbild zu entwickeln und zu produzieren.

Lösungsweg

Das Soundlogo für den Theaterpreis Hamburg beruht auf dem Gedanken „Vielfalt vereint“. Dieses wurde im Logo dahingehend verdeutlicht, dass ein mehrstimmiger Klang (ein Akkord) aus einem einzelnen Klang erwächst (Klavierton). Die Instrumentenwahl, Streicher und Klavier ist sowohl dem festlichen Anlass, als auch der Theater-Thematik geschuldet.

Um Musikstrecke und Soundlogo miteinander zu koppeln, bedient sich die Musikstrecke derselben Instrumente wie das Logo – Klavier und Streicher – erweitert diese aber um Beat und elektronische Sounds. Dadurch wird ein Klangwelt geschaffen die sich perfekt mit dem Logo kombinieren lässt, gleichzeitig aber ihre Funktion erfüllt; Background unter einer Erzählstrecke zu sein.

Ergebnis

Das Theaterpreis Hamburg Sound Logo interpretiert und assoziiert die Situation: „Vorhang auf”. Gleichzeitig bildet der Streicher Akkord als Intro/Outro-Klammer den Abschluss der Video-Trailer (die zugehörigen Intro/Outro-Animationen nehmen Bezug auf den neuen Sound). Die Musik unterstützt die gesprochenen Beiträge der Preisträgerinnen und Preisträger. Sie bildet die eigenständige Klangwelt, aus der auch das Sound Logo entsprungen ist.

Credits

  • Kunde: Inferno Events GmbH
  • Sound Konzept: WESOUND
  • Musikproduktion: WESOUND
  • Filmproduktion: Paul Küsel, NWO Gmbh

Leistungen

Sound Design
Sound Design
Musik
Musik
WESOUND